Entwickler:in

Wir sind ein frisch gegrün­de­tes Start­up aus Kre­feld und Umge­bung, das sich als Ziel gesetzt hat über eine Platt­form die Musik-Kul­tur-Sze­ne nach­hal­tig zu sup­por­ten und das Spen­den­er­leb­nis mit einem unter­halt­sa­men Spiel zu revo­lu­tio­nie­ren. Wir glau­ben dar­an, dass Gutes tun auch wirt­schaft­lich sein kann.

Im Sep­tem­ber gehen wir mit unse­rer App live, die wir selbst finan­ziert und neben unse­ren Beru­fen erar­bei­tet haben. Unser Ziel ist es, mit die­ser Ver­si­on unse­re Idee zu ver­pro­ben, zu opti­mie­ren und schließ­lich Inves­ti­tio­nen zu gewin­nen. Unser Team besteht aus sechs Per­so­nen mit Exper­ti­sen in UX-Design, Mar­ke­ting, Kul­tur, Ver­trieb und Musik. Uns fehlt ledig­lich die tech­ni­sche Sei­te, um uns zu komplettieren:

 

Das bringst du mit
  • Du hast tief­grei­fen­de Kennt­nis­se in der Soft­ware­ent­wick­lung, sowie einen aktu­el­len Blick auf die Ent­wick­lungs-Trends im Markt
  • Du bist ent­schei­dungs­fä­hig, offen, moti­viert und teamfähig
  • Du hast Erfah­rung im Arbei­ten an und Ver­öf­fent­li­chen von Apps
  • Du hast ein Ver­ständ­nis für krea­ti­ve Lösungsfindungen
  • Du hast Spaß dar­an, ein eige­nes Unter­neh­men und des­sen digi­ta­les Pro­dukt aufzubauen

 

Das sind deine Aufgaben
  • Du ent­wi­ckelst mit React Nati­ve und Node­JS am Front­end und/oder Backend der App
  • Du arbei­test an der Soft­ware­ar­chi­tek­tur mit Ver­cel, Mon­goDB, Clou­di­na­ry und der Spo­ti­fy API
  • Du ver­wal­test dei­ne Arbeit in einem Projektmanagement-Tool
  • Du ver­wal­test die App im AppS­to­re und PlayStore
  • Du bringst die App auch kon­zep­tio­nell auf das nächs­te Level
  • Du lebst inner­halb oder angren­zend an Deutsch­land und sprichst Deutsch oder Eng­lisch fließend

 

Das bieten wir
  • Die Mög­lich­keit, ein erfolg­rei­ches Start­up von Anfang an mit auf­zu­bau­en, zu gestal­ten und zu führen
  • Eine krea­ti­ve Spiel­wie­se und auf­re­gen­de Herausforderungen
  • Attrak­ti­ve ESOP (Employee Stock Ownership)
  • Ein Team mit hete­ro­ge­nen Fähig­kei­ten und einem posi­ti­ven Mindset
  • Eine klei­ne Lösung gegen den Weltschmerz

 

Du solltest dich bewerben, wenn
  • Du ESOP bevor­zugst, statt einem astro­no­mi­schen Gehalt
  • Du das Star­tu­ple­ben ken­nen­ler­nen möch­test oder es bereits gelebt hast
  • Dein Herz, wie unse­res, für Musik und die Musik-Kul­tur-Sze­ne schlägt
  • Du die Welt ein wenig ver­bes­sern möchtest
  • Du die Tri­an­gel auf unse­rer Som­mer­par­ty spie­len kannst 😉