Crowdsourcing

Westdeutsche Zeitung: Düsseldorfer entwickeln eine App für Musik-Wetten

In der Aus­ga­be vom 21. Novem­ber könnt ihr auf Sei­te 18 einen Arti­kel über uns lesen, wel­chen es aber auch online gibt.

Für das Inter­view haben wir uns mit Caro­lin Scholz in einem tür­ki­schen Café in Neuss getrof­fen und über unser Kon­zept, über unse­re Hin­ter­grün­de und dar­über, was uns beim Auf­bau von mymu­do beson­ders wich­tig ist, gespro­chen. Dan­ke, für den schö­nen Arti­kel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.